Aktuelles Hygienekonzept 09/2021

 

Maßgebend für das Hygienekonzept ist die CoronaVO des Landes Baden- Württem-berg in der ab 14. August 2021 gültigen Fassung sowie die CoronaVO Sport des Landes Baden-Württemberg in der ab 21. August 2021 gültigen Fassung.

1. Der Zutritt zur Sportstätte ist nicht erlaubt, wenn die Person
– in Kontakt zu einer mit SARS-CoV-2 infizierten Person steht oder stand, wenn seit dem letzten Kontakt noch nicht 14 Tage vergangen sind, oder
– die typischen Symptome einer Infektion mit dem Coronavirus (Symptome sind Fieber ab 38°C, trockener Husten (nicht durch chronische Erkrankung verursacht, wie z. B. Asthma), Störung des Geschmacks- oder Geruchssinns (nicht als Begleitsymptom eines Schnupfens)), aufweist, oder die Erhebung ihrer Kontaktdaten verweigert oder
– erkennbar alkoholisiert ist.

2. Für Sport im Freien ist i.d.R. kein 3G-Nachweis erforderlich, Ausnahmen können vom Vorstand bei Veranstaltungen z.B. Turnieren gemacht werden, diese gelten dann für den ausgewiesenen Termin für alle Teilnehmer und Nutzer und der An-lage.

3. Nicht-immunisierte Personen im Sinne von § 5 CoronaVO, die Sport im Freien ausüben, dürfen die Toiletten einer Sportanlage auch ohne Testnachweis benutzen, nicht jedoch Gemeinschaftseinrichtungen wie Umkleiden, Duschen oder Aufenthaltsräume.

4. Sofern gerade kein Sport getrieben wird, gilt in geschlossenen Räumen die Maskenpflicht (medizinische Maske bzw. FFP2-oder KN95-/N95-/KF94-/KF95-Masken); im Freien, wenn nicht dauerhaft ein Abstand von mindestens 1,5 Metern zu anderen Personen eingehalten werden kann.

5. Bei Betreten des Clubhauses ist generell ein Mund-Nasenschutz zu tragen.

6. Wenn ein Testnachweis erforderlich ist, muss dieser vor Ort unter Aufsicht des Veranstalters durchgeführt werden oder darf nicht älter als 24 h sein und im Rahmen einer betrieblichen Testung im Sinne des Arbeitsschutzes durch Per-sonal, das die dafür erforderliche Ausbildung oder Kenntnis und Erfahrung besitzt, erfolgen oder von einem Leistungserbringer nach § 6 Absatz 1 der Coronavirus-Testverordnung (Corona-Teststation) vorgenommen oder überwacht werden. Schülerinnen und Schüler der in § 5 Absatz 2 Nummer 2 CoronaVO genannten Schularten gelten hinsichtlich der Pflicht zur Vorlage eines negativen Testnachweises als getestete Per-sonen, wobei dies in der Regel durch ein entsprechendes Ausweisdokument oder einen sonstigen schriftlichen Nachweis der Schule glaubhaft zu machen ist. Kinder bis einschließlich fünf Jahre und Kinder, die älter, aber noch nicht eingeschult sind, sind von der Testpflicht ausgenommen.

7. Die zulässige Zuschauerzahl bei Veranstaltungen beträgt 5000 Zuschauer.

8. Die Nutzung der Umkleiden und Duschen ist nur für immunisierte und aktuell getestete Personen erlaubt. Der Mindestabstand von 1,5 m ist einzuhalten. Nach Möglichkeit sollte ein Duschen mannschaftsintern erfolgen. Ein unnötiges Duschen ist zu vermeiden. Nach erfolgter Nutzung sind die Duschräume ausreichend zu lüften und zu reinigen.

9. Die Personenanzahl in unseren Duschen ist auf 2 (Damen) bzw 3 (Herren) Personen begrenzt, in den Umkleiden auf je 3 (Damen) bzw 6 (Herren) Personen (siehe Kennzeichnung an den Türen)

10. Die Kontaktdaten und Anwesenheitszeiten aller die Anlage betretenden Personen werden über die Luca App bzw durch selbständiges Eintragen in das ausliegende Formular erfasst. Ausnahmen gelten für feststehende Trainingsgruppen der Tennisschule Pawlik und des TC Lad-enburg (z.B. Jugendfördertraining) – hier werden die Daten von den zuständigen Trainern erfasst. Erfasst werden Familienname, Vorname, eine Telefonnummer, der Zeitpunkt des Betretens und Verlassens der Sportanlage.

11. Ansammlungen, größere Personenströme und Warteschlangen werden durch die anwesenden Mitglieder eigenverantwortlich aufgelöst.

12. Für ausschließlich private Feiern im Rahmen der Clubhausvermietung gelten diese Regelungen nicht, hier ist der Mieter für die Einhaltung der jeweilig geltenden Vorschriften zuständig.
Ladenburg, 01.09.21 Vorstandsteam

Verantwortlich für die Einhaltung des Hygienekonzepts sind grundsätzlich alle Mitglieder sowie der Vorstand und erweiterte Vorstand.

 

Hier gibt es das Hygienekonzept auch zum download: Hygienekonzept 09/2021 (pdf, 88kb)

Das könnte dich auch interessieren …